Nach einer kurzen theoretischen Einführung kann das Abenteuer am Wasser beginnen!

Das richtige An- und Ablegen vom Steg, die richtige Wende und Halse auf dem Surfbrett, sowie das richtige Aufkreuzen wird genauso behandelt wie Sicherheit, Natur- und Umweltschutz, Materialkunde (Board und Rigg), Segeltheorie und Vorfahrtsregeln.

Unsere professionellen Surflehrer legen sehr viel Wert darauf, auch diese Sportart mit viel Lust und guter Laune den Schülern schmackhaft zu machen.

Ziel ist das spielerische Erlernen der praktischen und theoretischen Grundlagen des Surfens.


Der Surfkurs beinhaltet 15 Unterrichtsstunden inkl. Theorie. Das Lehrheft und die Prüfungsgebühr für den Grundkurs ist im Kurspreis nicht enthalten. Neoprenanzüge und Neoprenschuhe werden von uns KOSTENLOS zur Verfügung gestellt. Mitzubringen sind Badebekleidung und Handtuch.


Im Rahmen des Kurses wird der internationale Surfgrundschein erlangt, zu dessen Ausstellung unbedingt ein PASSBILD erforderlich ist.

Prüfungsgebühr: € 10,-
Lehrheft: € 5,-

Am Ende jeder Woche wartet eine Abschlussregatta mit Siegerehrung auf Euch!

Voraussetzung: Schwimmkenntnisse